Queer-O-mat

Das Geschlecht der Anderen – Internationale Konferenz

Das DFG-Graduiertenkolleg Geschlecht als Wissenskategorie der HU Berlin veranstaltet am 11. und 12. Dezember 2009 eine Internationale Konferenz mit dem Titel „Das Geschlecht der Anderen. Narrationen und Episteme in Ethnologie, Kriminologie, Psychiatrie und Zoologie des 19. und 20. Jahrhunderts“.

Ausgangspunkt der Konferenz ist die Beobachtung, dass die Konstitution von Geschlechterpositionen und –metaphern besonders seit dem 19. Jahrhundert an diverse Konstruktionen eines „Anderen“ gebunden ist. Jene Konstruktion wirkt über die Definition und Zuschreibung von Binaritäten wie rational/wahnsinnig, kulturell entwickelt/primitiv, deviant/„normal“ und menschlich/tierisch. Über diese vergeschlechtlichten Formen des Anderen bildet sich ein Wissen, das sich sowohl in Diskursen der Psychiatrie, der Ethnologie, der Zoologie und der Kriminologie als auch in künstlerischen und literarischen Formen verdichtet.

Konzeption: Florian Kappeler, Julia Roth, Anne Stähr, Vojin SaÅ¡a Vukadinović, in Kooperation mit Sophia Könemann, Dr. des. Julie Miess, Susann Neuenfeldt

aus dem Programm 11.12.09 Freitag

10.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Hania Siebenpfeiffer: Die Ordnung des Verbrechens oder how crime became sexual/natural – eine Vorgeschichte zur
Vergeschlechtlichung von Kriminalität am Beispiel der Marquise de Brinvilliers

11.15 Uhr Panel : Sex and Crime – mit Sara E. Jackson, Irina Gradinari, Katja Geiger, Ruben Marc Hackler

15.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Gabriele Dietze: Die Kunst der Ermittlung. Verbrechen aufklären, verstehen, erzählen und dekonstruieren

16.15 Uhr Panel 2: Ethnologien der Geschlechter – mit Dr. Eva Bischoff, Christina Schramm, Katrin Köppert

19.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Wolfgang Schäffner

12.12.09 Samstag

10.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Mark Micale: Male Hysteria as Metaphor in the History of Medicine

11.15 Uhr Panel 3: Sexualität und (A-)Normalität – mit Iris Mendel/Nora Ruck, Dr. Ulrike Wohler, Dr. Mario Grizelj, PD Dr. Armin Schäfer

15.00 Uhr Vortrag: Prof. Dr. Una Chaudhuri

16.15 Uhr Panel 4: Queere Tiere – mit Prof. Dr. Kirsten Smilla Ebeling, Dr. Sabine Nessel, Anna Straube, Vasuki Shanmuganathan

19.00 Uhr Vortrag: Dr. Eva Johach: Die matriarchale Versuchung. Von Insekten, Menschen und der Konkurrenz der „politischen Tiere“

Performance Blinklow

vollständiges Programm

Flattr this!

Leave a Reply

Your email address will not be published.

*